Aufstellungsbeschluss zur 4. Änderung des Flächennutzungsplanes

Die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Schönau im Schwarzwald hat in öffentlicher Sitzung vom 9. Dezember 2021 aufgrund von § 2 Abs. 1 i.V.m. § 1 Abs. 8 BauGB die 4. Änderung des Flächennutzungsplanes beschlossen.Die 4. Änderung betrifft eine Teilfläche im Süden der Gemeinde Fröhnd und ist im nachfolgenden unmaßstäblichen Übersichtsplan dargestellt:

Ziele und Zwecke der Planung:

Das Planungsgebiet liegt im Süden der Gemarkung von Fröhnd, westlich der Gemeindeverbindungsstraße von Fröhnd-Oberhepschingen nach Pfaffenberg bzw. westlich der Gemarkungsgrenze zu Zell im Wiesental. Es umfasst Teilflächen der Flst.Nrn. 985 und 1292 mit einer Gesamtgröße von ca. 5,07 ha.Mit der 4. Änderung des Flächennutzungsplanes Sonderbaufläche „Solarpark" sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage geschaffen werden. Hierfür ist die Ausweisung einer Sonderbaufläche mit der Zweckbestimmung "Solarpark" erforderlich.Das Planungsgebiet ist im rechtswirksamen FNP als landwirtschaftliche Fläche ausgewiesen. Der FNP wird im Parallelverfahren zur Aufstellung des Bebauungsplanes „Sondergebiet Solarpark Fröhnd“ geändert.Schönau im Schwarzwald, den 9. Dezember 2021     Peter Schelshorn, Verbandsvorsitzender

(Erstellt am 13. Dezember 2021)

Kontakt

Gemeindeverwaltungsverband Schönau im Schwarzwald
Talstraße 22
79677 Schönau im Schwarzwald
Telefon 07673 8204-0
Fax 07673 8204-14

Direkter Kontakt zum Bürgerservice
Telefon 07673 8204-33 oder -34

Personen mit Termin haben Vorrang. Ohne Termin müssen Sie sich unter Umständen auf längere Wartezeiten einstellen.

info@schoenau-im-schwarzwald.de
Kontaktformular und Mängelmeldung

Öffnungszeiten

der Verbandsverwaltung im Rathaus Schönau

Montag bis Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag                    
14.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag
14.00 bis 16.30 Uhr