GVV Schönau im Schwarzwald » Mitgliedsgemeinden

Gemeindeverwaltungsverband

Schönau im Schwarzwald


Verbandsvorsitzender: Peter Schelshorn

Einwohner: 5.610 (Stand 31.12.2015)

Die Stadt Schönau im Schwarzwald und die Gemeinden Aitern, Böllen, Fröhnd, Schönenberg, Tunau, Utzenfeld, Wembach und Wieden haben sich im Jahre 1971 im Zuge der baden-württembergischen Verwaltungsreform auf freiwilliger Basis zu einem Gemeindeverwaltungsverband zusammengeschlossen. Das Rathaus in Schönau im Schwarzwald ist Sitz des Verbandes. Der Verband erledigt verwaltungsgemäß die Aufgaben, die den Gemeinden durch Gesetz oder Verordnung zugewiesen sind, das sind zum Beispiel die Aufgaben im Bereich des Grundbuch-, Standesamts- und Meldewesens, des Ordnungsrechts sowie im Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen. Darüber hinaus erfüllt der Verband anstelle der Mitgliedsgemeinden unter anderem folgende Aufgaben: Die vorbereitende Bauleitplanung (Flächennutzungsplan), die Schulträgerschaft für die Grundschule in Schönau im Schwarzwald, die Unterhaltung, Erweiterung und den Betrieb der Friedhofsanlagen in Schönau im Schwarzwald sowie die Sammlung und Reinigung der im Verbandsgebiet anfallenden Abwässer. Die Finanzierung der Aufgaben erfolgt über verschiedene Umlagen, die auf unterschiedlichen Kriterien wie zum Beispiel Einwohnerzahlen, Schülerzahlen, etc. ermittelt werden. Das amtliche Mitteilungsblatt des Verbandes und der Gemeinden ist der „Schönauer Anzeiger“.

Kontakt

Gemeindeverwaltungsverband Schönau im Schwarzwald
Talstraße 22
79677 Schönau im Schwarzwald
Telefon 07673 8204-0
Fax 07673 8204-14

Direkter Kontakt zum Bürgerservice
Telefon 07673 8204-33 oder -34

info@schoenau-im-schwarzwald.de
Kontaktformular und Mängelmeldung


Öffnungszeiten

der Verbandsverwaltung im Rathaus Schönau

Montag bis Donnerstag 
8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag                        
8.00 bis 12.30 Uhr
Dienstag                    
14.00 bis 17.30 Uhr
Donnerstag
14.00 bis 16.30 Uhr